Kategorie Archiv: Antifaschismus

Hass hilft

Im Rahmen unserer Aktion gegen den AfD-Infostand am 6. April in Alzey spendeten wir heute 25€ an antirassistische Projekte. Bei der Aktion stand ein Genosse über mehrere Stunden neben dem Stand und sammelte mit einem Müllsack die Flyer der AfD wieder ein. Dabei trug er ein Schild mit unserem Versprechen, für jeden weggeworfenen Flyer 15 […]

Auswertung der Kundgebung des 08. April

Am Montag, den 08.04.2019, hielt die AfD um 19:30 Uhr einen Vortrag im Gau-Odernheimer Rathaus zum Thema Dieselfahrverbote mit dem Redner Dr. Jan Bollinger (MdL). Das erklärte Ziel, diese abschaffen zu wollen, bewegte zusätzlich zu den Rednern noch etwa zehn ältere Zuhörer*innen zum Erscheinen. Die Veranstaltung war unter privatem Namen und nicht als AfD angemeldet […]

Aktion gegen AfD-Infostand

„Für jeden entsorgten AfD-Flyer spenden wir 15 Cent an Exit-Deutschland“ Am Samstag, den 06. April, hielt die AfD in der Innenstadt Alzeys am Rossmarkt einen Infotisch mit vier Personen ab. In der gesamten Dauer ihrer Anwesenheit von 10-13 Uhr war ein Genosse (Bild) vor Ort, der nur wenige Schritte entfernt eine Annahmestelle für Flyer und […]

Zukunft braucht Erinnerung

Rede zur Gedenkveranstaltung des 09. Novembers: „Wir schreiben das Jahr 2018. Viele Jahre nachdem es dem Nationalsozialismus möglich war, sich so stark in die Mitte der Gesellschaft zu drängen, dass es toleriert wurde, Menschen auf Grund ihrer Herkunft und Religion zu erniedrigen und ihnen alles zu nehmen – vor allem die Würde. Begriffe wie Kristallnacht […]

Gedenktag an die Novemberpogrome

Am 9. November sind 80 Jahre vergangen seit der Reichspogromnacht. Innerhalb weniger Tage wurden 400 Menschen ermordet und weit über 1000 Synagogen und jüdische Einrichtungen zerstört – auch in Alzey. Die Pogrome sind der Übergang von einer systematischen Diskriminierung der Juden zu einer systematischen Verfolgung, die über 5 Millionen Juden das Leben kostete. Noch heute […]

No nazis in Alzey

Für Samstag, den 8. September um 14:30 Uhr hat „Die Rechte Süd-West” gemeinsam mit der „Kameradschaft Rheinhessen” und dem „Nationalen Widerstand Zweibrücken” eine Demonstration unter dem Motto „Für Meinungsfreiheit – Gegen Repression und Polizeiwillkür” angeküngt. Selbstverständlich stehen wir für Meinungsfreiheit ein und wehren uns immer wieder gegen die Willkür der Polizei. Was „Die Rechte“ jedoch […]

Bericht zur Demo des 4. Augusts

Am Samstag, den 4. August 2018, fand eine Demonstration der faschistischen Partei „Die Rechte“ Landesverband Südwest mit Unterstützung des „Nationalen Widerstands Zweibrücken“ und der „Kameradschaft Rheinhessen“ unter dem Titel „Gegen Sozialabbau und Überfremdung“ durch die ansonsten idyllischen Volkerstadt Alzey statt. Nachdem die letzten faschistischen Mahnwachen und Kundgebungen in Rheinhessen immer kleiner geworden waren, war diese […]

Übergriffe durch Faschisten in Alzey

Am Freitag den 27.07. zeigte sich auf dem Konzert der Donots im Schloßhof, dass es in Alzey eine klar antifaschistische Stimmung geben kann. Am Rande des Konzertes kam es allerdings zu Übergriffen durch Faschisten. Wir, d. h. fünf Genossen, waren während des Konzerts im Schloßpark, wo auch noch ein paar andere Menschen saßen. Zu uns […]